Rechtliches

Impressum
Für die Redaktion dieser Seite ist verantwortlich: 

Sonia Pisciottano
Altstetterstrasse 206
8048 Zürich

Kontaktaufnahmen bitte via Mail an: foodpippa@yummiefoodblog.com



Copyright
Das Copyright für sämtliche Inhalte und Fotos dieser Website liegt bei Sonia Pisciottano. Es ist nicht gestattet diese zu kopieren, zu verändern oder weiterzuverbreiten.


Disclaimer

Alle Texte und Links wurden sorgfältig geprüft und werden laufend aktualisiert. Ich bemühe mich richtige und vollständige Informationen auf dieser Website bereitzustellen, übernehme aber keinerlei Verantwortung, Garantien oder Haftung dafür, dass die durch diese Website bereitgestellten Informationen, einschliesslich jeglicher Datenbankeinträge, richtig, vollständig oder aktuell sind. 



Änderungen
Ich  behalte mir das Recht vor, jederzeit und ohne Vorankündigung die Informationen auf dieser Website zu ändern und verpflichte mich auch nicht, die enthaltenen Informationen zu aktualisieren.

Alle Links zu externen Anbietern wurden zum Zeitpunkt ihrer Aufnahme auf ihre Richtigkeit überprüft. Dennoch hafte ich nicht für Inhalte und Verfügbarkeit von Websites, die mittels Hyperlinks zu erreichen sind. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die durch die ungeprüfte Nutzung von Inhalten verknüpfter Seiten entstehen, haftet allein der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. Dabei ist es gleichgültig, ob der Schaden direkter, indirekter oder finanzieller Natur ist oder ein sonstiger Schaden vorliegt, der sich aus Datenverlust, Nutzungsausfall oder anderen Gründen aller Art ergeben könnte.


Kommentare

  1. Hoi Sonia,ich habe mir erlaubt dich zu duzen.Habe dich und dein Sohn heute im L'air du Sud kennen gelernt..ich heisse Fränzi.Tolle Blogseite,mmh das sieht ja alles lecker aus.Kenne die Gemüsemuffels auch, die Gemüsetätschli muss ich unbedingt ausprobieren.
    süss wie Luis (so heisst glaube ich dein Sohn) dir helft mit der Pasta, dein Mann wird stolz auf euch zwei sein...
    Ich habe übrigens auch eine Webseite www.artbyfraziska.com und mein 14 jähriger Sohn meinte ich soll unbedingt ins Facebook, also da wäre ich auch.
    Freue mich dich/euch wieder mal im Laden anzutreffen und ich werde bestimmt ab und zu in deine Blogseite schauen.Noch was,kennst du die Nachtmärkte in Zürich, da gehe ich auch ab und zu hin, du könntest was backen und dort verkaufen (www.nachtmarkt.ch)
    Liebs Grüessli
    Fränzi Cole

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts