Gratinierte Ziegenfrischkäs-Feige auf Salat, mit Sunny's exquisitem Dressing

English text see at the bottom.

Sind die Dinge kompliziert genug, bedarf es umso mehr der einfachen Sachen im Leben. Aber wer will hier schon auf Fertiggerichte zurück greifen?! Zudem sind auf der Waage immernoch diese zweidrei Kilo mehr, seit ich mit dem Trainieren etwas zurückgeschraubt hab (geht eben nicht alles). Und krank war ich jetzt ja auch noch...

Also wird's heute sehr einfach und schnell, und lecker. Und gesund!

Zudem hab ich ja noch das Rezept dieses fantastischen Salatdressings aus dem Surfcamp in Bali. Sunny, die Köchin, hat es mir verraten - seither steht bei mir immer eine Vorratsflasche davon im Kühlschrank!



Zutaten für 2 Personen
Zubereitungszeit 10 Minuten, Backzeit 5 Minuten

  • Blattsalat nach Wahl
  • 2 frische Feigen
  • 1 kleinen Ziegenfrischkäse
  • 2 Baumnüsse
  • Sunny's Salatdressing wie unten beschrieben
Ofen auf 200 Grad vorheizen (Grill)

Die Feigen kreuzweise einschneiden, etwas auseinander nehmen und den  Ziegenfrischkäse darin verteilen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech stellen und für 5 Minuten in die Mitte des Ofens schieben.

Den Salat anrichten, die Ziegenfrischkäs-Feige in die Mitte geben und mit einer Baumnuss dekorieren.

Sunny's Salatdressing auf Vorrat
  • 1 Tasse Aceto Balsamico
  • 2 Tassen Olivenöl
  • 1/4 Tasse milden Senf
  • 1/4 Tasse Honig, wer mag auch ein bisschen mehr
  • 1/2 Tasse Wasser
  • 1 TL Salz
  • 1 Knoblauchzehe, gepresst
Die Zutaten in einen Küchenmixer geben, mixen, fertig. In eine Flasche abfüllen und in den Kühlschrank stellen. Hält sich mit Sicherheit 1 Woche.

English text:

Are things complicated enough, it's recommended to keep things even more simple in life. But who wants to rely on ready meals here ?! In addition, I still have these two three kilos more, since I decreased my training (can't just keep on doing everything). Ah, and  I also was sick at home this week, blody summer flue ... 

So this is very easy and fast, and delicious. And healthy! 

Also, I still wanted to blog the recipe of this fantastic salad dressings from the surf camp in Bali. Sunny, the cook, revealed me the ingredients - since then I always have a stock of it in the fridge!

Ingredients for 2 people 
Preparation time 10 minutes, Cooking time 5 minutes 

  • Lettuce of your choice 
  • 2 fresh figs 
  • 1 small fresh goat cheese 
  • 2 tree nuts 
  • Sunny's salad dressing as described below
Preheat oven to 200 degrees (BBQ) 

Cut the figs crosswise, put them apart and spread the goat cheese in it. Place on a with baking paper lined tray and put for 5 minutes in center of oven. 

Arrange the salad, give the goatcheese-fig in the center and decorate with a walnut. 

Sunny's salad dressing on stock 

  • 1 cup balsamic vinegar 
  • 2 cups olive oil 
  • Quarter cup of mild mustard 
  • Quarter cup of honey, if you like a bit more 
  • 1/2 cup water 
  • 1 tsp salt 
  • 1 clove of garlic pressed 

Put the ingredients in a kitchen blender, mix, done. Fill in a bottle and place in the refrigerator. Best before 1 week.

Kommentare

Beliebte Posts