Eine kulinarische Reise nach Beirut

Letzten Freitag hat sich die Kochrunde meines Yumwe-Abends wieder zum Kochen getroffen - dieses mal bei Reto. Das Motto: Eine kulinarische Reise nach Beirut!

Mit viel Liebe zum Detail wurde von ihm eingeladen, vorbereitet, eingekauft und inszeniert. 

Zubereitet haben wir Mezzeh's:

- Tabbouleh (Bulgur-Petersilien-Salat)
- Hummus (Kichererbsenpüree mit Tahin)
- Mutabal (Auberginenpüree mit Tahin)
- Laban bi Khiyar (Gurke mit Joghurt)
- Batinjan wa koussa mi-li (gebratene Auberginen und Zucchini)
- Haloumi

Alles begleitet von libanesischem Wein, satt im Geschmack und rund im Abgang.

Als Nachspeise hat uns Reto mit Achtaliyeh, das ist eine Kokoscreme mit Pistazien und Mandeln, verwöhnt. Vor lauter Entzückung über das Dessert und dem weissen Kaffe (jawohl, richtig gelesen - das ist heisses Wasser mit Orangenblütenwasser, gezuckert), habe ich prompt vergessen ein Foto davon zu schiessen.

Hier einige Bilder, die vom Abend entstanden sind.












Alle Rezepte sind zu finden im Buch "Die libanesiche Küche", ISBN 978-3-88472-791-1

Ein gelungener Abend in schöner Atmosphäre - einmal Beirut und zurück. Danke Reto!


Kommentare

Beliebte Posts